Diesen April war ein Diptychon von mir im Kloster von Irsee zu sehen! Im Rahmen der vom Berufsverband Schwaben Süd & Nord organisierten Sonder-Ausstellung „Polarität“ gab es eine Vielzahl an Kunstwerken von insgesamt 29 Künstlern bis zum 16. April zu entdecken. Anbei der Flyer.

Besonders sehenswert: Parallel zur Sonder-Ausstellung gab es auch noch eine weitere Ausstellung: „Schwäbische Künstler in Irsee XXIII“ zu entdecken, in welcher der Meckatzer-Preis für Kunst vergeben wurde. 64 Künstler gab es dort zu sehen.

Wo: Kloster Irsee

Wann: 01.04.2023 – 16.04.2023

Wer: Berufsverband der bildenden Künstler Allgäu / Schwaben Süd